Anfängerkurse

In von erfahrenen SchwimmlehrerInnen durchgeführten Kursen wird Kindern zwischen mind. 4 und max. 10 Jahren das Schwimmen beigebracht. Spiel und Freude am nassen Element stehen dabei im Vordergrund; wie lernt es sich besser als mit viel Spass?

In unseren Anfängerkursen soll den Kindern von Grund auf richtiges Schwimmen beigebracht werden. Übungen zum Abbau von Angst vor dem Element Wasser, zum Erlernen der richtigen Wasserlage, sowie schliesslich und endlich zur Bewältigung der ersten Meter im Schwimmbecken, frei und ohne helfende Unterstützung (aber natürlich unter der Aufsicht) durch die ÜbungsleiterINNEN, stehen daher im Mittelpunkt dieses Kurses.

Am Ende des Kurses sollten die Kinder:

  • Furchtlos vom Beckenrand ins Wasser springen,
  • problemlos den Kopf untertauchen,
  • in Rücken- und Bauchlage schweben und gleiten,
  • ein paar Sekunden tauchen, sowie
  • 10 Meter ohne Hilfestellung schwimmen können.

Fortgeschrittenenkurse

In diesen Kursen werden die im Idealfall in einem unserer Anfängerkurse erworbenen Schwimmtechniken weiter verbessert. Auch hier geht es um spielerisches Lernen, mit viel Freude an der Bewegung, sowie Spass mit neuen Freunden.

In diesen Kursen werden die im Idealfall in einem unserer Anfängerkurse erworbenen Schwimmgrundlagen weiter verbessert. Dem Erlernen des Rückenschwimmens kommt in diesem Kurs eine besondere Bedeutung zu, ebenso die Grundlagen des Kraul- und erste Bewegungen in der Brustlage.

Am Ende des Kurses sollten die Kinder:

  • Alle Ziele des Anfängerkurses perfektioniert haben,
  • die Grundlagen der Gesamtbewegung des Rückenschwimmen beherrschen,
  • Gegenstände vom Beckenboden herauftauchen,
  • ein paar Meter in der Kraullage bewältigen,
  • erste Bewegungen in der Brustlage absolvieren, sowie
  • 15 m in Rückenlage durchschwimmen können.

Perfektionskurse

Vor dem Einstieg in eine unserer Schwimmgruppen, oder zur Perfektionierung des bisher erlernten kann Ihr Kind einen unserer Perfektionskurse besuchen.

Hauptaugenmerk liegt bei diesem Kurs auf dem richtigen Erlernen der Grundlagen des Kraul- und Rückenschwimmens. Spass und Freude an der Bewegung dürfen dabei aber natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Unsere Perfektionskurse dienen einerseits zur Perfektionierung des schwimmerischen Könnens Ihrer Kinder, andererseits zur Schaffung der Ausgangsbasis für den Einstieg in eine unserer Gruppen, um ein Mindestausmaß an Homogenität der einzelnen Schwimmgruppen zu gewährleisten.

Abhängig vom mitgebrachten Können sollten die Kinder am Ende des Kurses:

  • Problemlos den Kopf untertauchen,
  • 25 m in Rücken, Kraul und Brust durchschwimmen können.